„Aha“ – Erlebnisse und Kosten

176_EFH_HM_ST_Martin_E1-Kop
Fatale Bauherrnfehler?
1) Fehlender Gesamtüberblick
2) Der Gedanke „Honorar bedeuten Kosten“
3) Mit fixierte Vorstellungen und Teilwissen starten

= Der Start in „Aha“- Erlebnisse

1) Subjektives und zugeringes Budget
2) Keine überprüften Möglichkeiten und Optmierungen
3) Reduzierte Qualität für Funktion, Gestaltung, Bauweise
4) Kostenüberschreitung bis zu 30%
= min. 15% zu geringes Honorar
+ min. 15% Baufehler, Änderungen, fehlende Abstimmung

Aha Erlebnisse:
Kosten, Gestaltung, Funktion, Wirtschaftlichkeit, Gesamtqualität, …..

Wegen Ersparnis von:
1.500 Euro Grundlagen:
für Klarheit und objektive Grundlagen. Was will und braucht man?

10.000 Euro Entwurf:
für Varianten und Optimierungen für Fuktion, Gestaltung, Wirtschaftlichkeit
Für das Beibehalten „was man will und braucht und für die Überprüfung „was ist wie möglich?“